Schließen
StartseiteAktuellesAufstieg in Unternehmen – Mentoring für Frauen
Aufstieg in Unternehmen – Mentoring für Frauen

in der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern

Seit Januar 2018 bietet das ISBW für die Region Mecklenburgische Seenlatte das CrossMentoringProjekt „Aufstieg in Unternehmen – Mentoring für Frauen in der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern“ an. Dabei handelt es sich um ein landesweites Projekt, das Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung und insbesondere im Aufstieg in Führungspositionen unterstützen will, indem weibliche Nachwuchsführungskräfte (Mentees) Mentor*innen mit langjähriger Erfahrung in Führungstätigkeiten aus jeweils anderen Unternehmen (Cross-Mentoring) erhalten und von diesen für die Dauer von etwa 12 Monaten begleitet und gefördert werden. Neben dem Austausch im Tandem werden weiterbildende Workshops zu führungsrelevanten Themen und Netzwerkveranstaltungen innerhalb des Mentoring-Projekts angeboten.

Der nächste Durchgang des Projekts wird im Januar 2020 starten. Bei Interesse und Fragen können Sie sich gerne an Kathleen Wirth (kathleen.wirth@isbw.de) oder Katharina Huber (katharina.huber@isbw.de) wenden.

Video: „Frauen in Führungspositionen! Mentoringprogramm feiert Jahresabschluss“