Schließen


Startseite > Fachstelle Aus- und Weiterbildung

Aktuell

Abschlussprüfungen bestanden

Elf unserer Teilnehmer*innen der Altenpflegeschule AP 17 haben ihre Abschlussprüfung mit großem Erfolg gemeistert und somit ihre Ausbildung mit staatlicher Anerkennung abgeschlossen.  Für drei Teilnehmerinnen stehen die Prüfungen, in der Zeit von Juni bis September, noch aus. Auch ihnen wünschen wir, dass sie ihre Prüfungen erfolgreich absolvieren. Die Freude war besonders groß, dass wir die praktischen Prüfungen zwar verspätet, aber dennoch bis zum Ausbildungsende durchführen konnten. Bedingt durch die Corona-Krise war eine Abnahme in den Praxiseinrichtungen nicht möglich, konnte aber mit Genehmigung des Landesprüfungsamtes in unserem Pflegekabinett stattfinden.

Aktuell

Generalistische Pflegeausbildung  

Ab dem 1.09.2020, starten wir mit dem ersten Kurs der generalistischen Pflegeausbildung im ISBW. Es besteht die Möglichkeit für Erstauszubildende und Umschüler*innen, in Kooperation mit den Pflegeeinrichtungen und unserer Pflegeschule sich zu bewerben. Der Abschluss nach einer dreijährigen Pflegeausbildung wird Pflegefachfrau/ Pflegefachmann sein. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für diese Ausbildung bei uns entscheiden.

Aktuell

Feedback einer Teilnehmerin

Ich möchte hier mal ein positives Feedback zu dieser Fortbildung und zur Schule des ISBW Neustrelitz geben. Ich habe zum wiederholten Mal eine Fortbildung am ISBW besucht. Diese war, wie die anderen davor auch, sehr gut strukturiert.  Aktuelle Themen zur generalistischen Ausbildung in der Pflege wurden ausführlich besprochen und es entwickelte sich ein reger Austausch zwischen den Teilnehmern und den Dozenten. 

Im Portfolio bekam jeder Teilnehmer wichtige Unterlagen für die Umsetzung der Praxisanleitung mit. Für mich als Praxisanleiterin ist es immer sehr wichtig, dass ich neue Inspirationen aus einer Fortbildung mitnehme. Diese erfüllt das ISBW voll und ganz und ich würde mich freuen, wenn auch in der Zukunft interessante Fort-und Weiterbildungen folgen. 

Vielen Dank und hoffentlich bis bald mal wieder.
 
 Bianka Hamann 


Magdalene Müller

Leiterin der Altenpflegeschule

Fachstelle Aus- und Weiterbildung

Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln oder verändern? Dann stehen wir Ihnen gern zur Seite! 

Wir alle wissen: Umfangreiches Wissen und persönliche Eignung sind der Schlüssel für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn. In unserem Weiterbildungsprogramm finden Sie deshalb zahlreiche Angebote im sozialen und pflegerischen Bereich, die es Ihnen ermöglichen, mit Zusatzqualifikationen im Beruf zu punkten. 

Darüber hinaus sind Sie bei uns keine „Nummer“. Wir haben aufgrund unserer familiären Atmosphäre die Möglichkeit, ganz individuell auf Ihre Wünsche einzugehen.  Besuchen Sie daher bei uns eine geeignete Weiterbildung, um Ihr Wissen auf dem aktuellen Stand zu halten oder sich beruflich neu zu orientieren. Wir sind dabei gern für Sie da! 

Ihr Team für die Aus- und Weiterbildung

Nancy Wildner

Fachbereichssprecherin