Schließen

Gute Vorsätze

Wenn man nüchtern ist, sollte man tun, was man angekündigt hatte, als man betrunken war. Das lehrt einen zu schweigen. (etwas abgewandelt nach Ernest Hemingway 1899 – 1961) Alle reden über gute Vorsätze – da will ich euch nicht enttäuschen: Ob in nüchternem Zustand oder nicht ganz so nüchtern, die Statistik sagt, dass die meisten […]

Mehr lesen

Es wird Weihnachten

Tausende Kerzen kann man am Licht einer Kerze anzünden, ohne dass ihr Licht schwächer wird. Siddhartha Gautama (563 v. Chr. – 483 v. Chr.) Traditionell laden wir als Familie in der Adventszeit viele Freunde zu einem gemeinsamen großen Fest bei uns zu Hause ein. Ich kann mich noch an ein Jahr erinnern, in dem ich […]

Mehr lesen

Neu anfang(en)…

„Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.“ (Henry Ford) Heute ist Dienstag, der 15. Dezember, und damit ist das Jahr in fast 2 Wochen vorbei.. Das bedeutet aber auch, dass wir dieses ungewöhnliche und unberechenbare Jahr 2020 hinter uns lassen können und ein neues […]

Mehr lesen

Sport

Der Narben lacht, wer Wunden nie gefühlt Aus Romeo und Julia von William Shakespeare (1564 – 1616) Kürzlich hatte ich grauenvolle Schmerzen. Ich lief wie allmorgendlich auf meinem Laufband und plötzlich blockierte meine rechte Wade völlig. Ich konnte nur noch unter Schmerzgewimmer auf einem Bein hopsen, bis das gute Stück endlich zum Stehen kam. „Ein […]

Mehr lesen

Geschenke

… Schenke herzlich und frei. Schenke dabei was in dir wohnt an Meinung, Geschmack und Humor, sodass die eigene Freude zuvor dich reichlich belohnt. … Aus dem Gedicht „Schenken“ von Joachim Ringelnatz (1883 – 1934) In dem kürzlich erschienenen Angebotsprospekt eines von mir ansonsten hoch geschätzten Discounters stand: „Das perfekte Geschenk! Ein Gutschein für 500 […]

Mehr lesen

Winterschlaf

Ich bin für Winterschlaf. Erst Speck anfressen, dann monatelang ausschlafen und im Frühjahr ausgeruht und gertenschlank aufwachen (Verfasser unbekannt – könnte aber von mir sein) Winterschlaf, was für eine wohlige Vorstellung. Sich in sein Bett unter einem Berg von Kissen und Decken verkrümeln und die ungemütliche, dunkle Zeit verschlafen. Prima! Der Mangel an Tageslicht zu […]

Mehr lesen

Freundschaft ist…

Freunde sind Menschen, die dir nicht den Weg zeigen, sondern ihn einfach mit dir gehen (Verfasser unbekannt) Ein anderer Spruch heißt: „Echte Freunde kann man nicht kaufen – sie sind einfach unbezahlbar“. Das ist wohl wahr! Freundschaft ist ungeheuer wertvoll. Ich habe keinen unendlich großen Freundeskreis, aber einen, in dem ich mich zu Hause fühle; […]

Mehr lesen

Die Macht des Wortes

Kürzlich war ich im Urlaub. Im Elbsandsteingebirge. Wirklich beeindruckend. Und ich hatte mal Zeit, das habe ich sehr genossen. So kam es an einem sonnigen Tag dazu, dass ich auf etwas warten musste, und daher in aller Ruhe die Umgebung beobachten konnte. Vor mir stand ein kleines Häuschen, in dem sich öffentliche Waschräume befanden. Am […]

Mehr lesen

Wissen ist Macht

Wissen ist Macht – nichts wissen macht auch nichts. Diesen Spruch hatte mein geliebter Bruder in seiner Jugend drauf. Und: „Morgenstund ist aller Laster Anfang“ und „Ist der Ruf erst ruiniert, lebt’s sich gänzlich ungeniert!“. Mit diesen Weisheiten hat er regelmäßig unser armes altes Mütterlein in den Wahnsinn getrieben – und ich glaube, er hatte […]

Mehr lesen

Wege

Ohne Orientierung sieht man viel mehr von der Welt (Verfasser unbekannt) Mein Orientierungsvermögen ist eigentlich nicht vorhanden. Ich sehe viel von der Welt! Letztens fuhr ich mal wieder von Neubrandenburg nach Demmin und entdeckte auf einmal auf meiner rechten Seite eine beeindruckende Burganlage. Ich dachte noch: „Das ist ja toll, wo kommt die denn auf […]

Mehr lesen