Schließen
Startseite > Organisationsentwicklung

Aktuell

Newsletter Nummer vier vom Projekt „PoLe“

Der neue Newsletter aus dem Projekt „PoLe – Positive Leadership“ wirft u. a. einen Blick auf die Corona-Pandemie. Diese stellte und stellt uns hinsichtlich der Gleichberechtigung auf die Probe. In der Pandemie verschärft sich die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern: Frauen reduzieren häufiger ihre Arbeitszeit, ihr Anteil an der Sorgearbeit nimmt noch weiter zu. Doch es gib tauch Positives zu berichten. Wir befinden uns mit der Toolbox zum Thema Gleichbehandlung mitten in der Entwicklungsphase und die Vorbereitungen für den Equal Pay Day 2021 laufen auf Hochtouren. Aber lesen Sie gern selbst…

zum Newsletter

Aktuell

Familienfreundliche Personalpolitik auf dem Prüfstand

Die mwh HIRSCH Steuerberatungsgesellschaft mbH in Neustrelitz erhält zum wiederholten Male das Qualitätssiegel zum Audit „Erwerbs- und Privatleben“. Das Unternehmen mit den 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern lebt und arbeitet nach der Philosophie „miteinander wertvoll handeln“. Das zahlt sich sowohl bei der Motivation als auch bei der Zufriedenheit der Beschäftigten aus. Das Qualitätssiegel ist für drei Jahre gültig.

zum Audit

Aktuell

Zertifikat für Gleichbehandlung der Geschlechter im Unternehmen

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hat erneut Unternehmen zertifiziert, die sich mithilfe des Analyseinstruments gb-check und des Lohnmessverfahrens eg-check für die Gleichbehandlung der Geschlechter und gleiche Bezahlung eingesetzt haben. Zwei Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern waren unter den acht zertifizierten Unternehmen. Herzlichen Glückwunsch an die PlusPunkt Apotheke im Marktplatzcenter Neubrandenburg und die UmweltPlan GmbH Stralsund. Diese beiden Unternehmen sind Praxispartner in unserem Projekt „Positive Leadership – Gleichbehandlung der Geschlechter“. Mit dem gb-check können Arbeitgeber und Interessenvertretungen potenzielle Diskriminierungen wegen des Geschlechts im Betrieb identifizieren, Ungleichbehandlungen vorbeugen und Maßnahmen entwickeln, um die Chancengleichheit voranzubringen.

zum Modellprojekt
Organisationsentwicklung

Unsere Welt dreht sich oftmals so schnell, dass viele von uns das Bedürfnis haben, den ständigen Anpassungs- und Veränderungsdruck zu verlangsamen, kurz einmal durchatmen zu können. Diese Schnelllebigkeit stoppen können wir nicht, wir können Sie jedoch darin unterstützen, aus den vielen Aufgaben die wichtigsten herauszufiltern und strategisch umzusetzen. Gern begleiten wir Sie zum Beispiel bei der Bearbeitung einzelner Führungsfragen für Ihr Unternehmen, bei der Entwicklung von Konzepten und Projekten, der Weiterentwicklung Ihres Bildungsmanagements oder der Zertifizierung Ihres Unternehmens nach dem AUDiT „Erwerbs- und Privatleben“. In unserem multiprofessionellen Team arbeiten wir neben den Aufträgen in der Organisationsentwicklung und -beratung ebenfalls an Aufträgen der Bildungs-, Forschungs-und Projektarbeit.

Ihre Diana Wienbrandt
Fachbereichsleiterin