Schließen
Startseite > Organisationsentwicklung > Checks zur Entgeltgleichheit und Gleichbehandlung
Checks zur Entgeltgleichheit und Gleichbehandlung im Unternehmen

Frauen in Deutschland sind in Führungspositionen nach wie vor unterrepräsentiert und verdienen weniger als Männer. Das bestätigen zahlreiche Untersuchungen. Zugleich wissen wir, dass sich Erfolge einer geschlechtergerechten Personalpolitik positiv auf die Bindung von  Mitarbeiter*innen auswirken. Auch Kundinnen und Kunden sowie Investoren legen immer mehr Wert auf Unternehmen, die diskriminierungsfrei handeln und das auch öffentlich darstellen.

Unser Institut setzt sich im Rahmen von geförderten Modellprojekten mit den Themen der Entgeltgleichheit und Gleichbehandlung im Arbeitsleben in Mecklenburg-Vorpommern auseinander und berät Unternehmen bei der Durchführung der Checks.

Wenn Sie mehr über diese Themen der Entgeltgleichheit und der Gleichbehandlung der Geschlechter erfahren möchten, dann kontaktieren Sie uns gern.

Ansprechpartnerin:

Diana Wienbrandt
Feldstraße 2
17033 Neubrandenburg
Tel.:     0395 5584039
Mobil: 0176 56371957
EMail: diana.wienbrandt@isbw.de

Gefördert durch: