BurnOn – Vorträge zu Ursachen, Symptome und Prävention

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Neuigkeiten

Der Erfolg eines Unternehmens ist zu messen an dem Engagement und der Motivation seiner Mitarbeitenden. Diese sollten Feuer und Flamme sein für Ihren Beruf und für das Unternehmen. Aber gerade bei Mitarbeitenden, die alles geben, motiviert und zielstrebig sind, besteht die Gefahr „auszubrennen“, wenn Sie in Ihrem Vorankommen behindert werden, z.B. durch Bürokratie, mangelnde Wertschätzung oder Konflikt in der Vereinbarkeit von Beruflichem und Privatem. 

Gerade in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft sind die Arbeitsausfalltage bei Mitarbeitenden aufgrund einer psychischen Überlastung sehr hoch.  

Einen Einblick in die Ursachen und Symptome kann helfen, eventuelle Burnoutgefahr bei Mitarbeitenden schneller zu erkennen und präventiv gegenzusteuern. 

Dafür haben wir verschiedene Instrumente im Rahmen des Projektes „BurnOn-Quartett – Digitale Angebote zur Prävention von Mehrfachbelastungen bei Fach- und Führungskräften in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft“ entwickelt, die Ihnen einen Einblick geben in Ursachen, Symptome und Präventionsmöglichkeiten. 

Vortrag zum Modul 1 „Ursachen und Symptome“

Vortrag zum Modul 2 „Verlauf und Prävention“